tk4

frühschicht bei tiffany

Inhalt

Komödie von Kerry Renard
"Uraufführung"


Inszenierung: Florian Battermann 

mit  Marion König, Wolfram Pfäffle und Armin Sengenberger

Kostüme: Anne Gerhardt
Regie Assistenz: Joana Krzossa
Inspizienz: Martin Krüger
Bühnenbild: Wolfgang Heinrich, Horst Neumann
Künstlerische Leitung: Florian Battermann


Chris, der seit zwei Jahren geschieden ist, lebt in einem kleinen Apartment in Lower East Side Manhatten. Sein ganzer Stolz ist der kleine Balkon, der zur Wohnung gehört. Hier sitzt der Journalist in jeder freien Minute und tippt an seinem ersten Roman.

Oft ärgert sich Nachbar Bob darüber, der ein Stockwerk über Chris wohnt, da dieser Computer ablehnt und noch immer auf seiner alten Schreibmaschine tippt, während Bob die Ruhe zwischen seinen zahlreichen Balkonpflanzen genießen möchte.

Turbulent wird es, als die überaus attraktive Verkäuferin bei Tiffany (Amy) in das leerstehende Apartment neben Bob einzieht.

Dieser ist sofort hin und weg, bis sich herausstellt, dass Amy die Exfrau von Chris ist. Damit sind die Komplikationen vorprogrammiert, verlangt Chris doch von ihr, dass sie sofort wieder auszieht.

Da Wohnungen mit Balkon in New York jedoch Mangelware sind, denkt Amy gar nicht daran, und so geht es hoch her auf den drei Balkonen.

Es fliegen die Fetzen und manchmal wird es auch romantisch, denn was gibt es Schöneres als einen Kuss an einem lauen Sommerabend?

Schließlich entpuppt sich Amy auch noch als gute Fee, indem sie dem Erstlingswerk von Chris zur Veröffentlichung verhilft, was die Frage aufwirft, ob Amor seine Finger erneut im Spiel hat?

Wer nun mit einem klassischen Happy End rechnet, wird überrascht sein, bei dem originellen Schluss dieser Komödie.

Motiv Tiffany

  Fotos © Oliver Vosshage

Probe Stübing FRUEH webArmin Sengenberger, Marion König, Wolfram Pfäffle und Florian Battermann
Probenfoto © Jürgen StübingTeamfoto Frühschicht bei TiffanyFlorian Battermann, Armin Sengenberger, Marion König, Wolfram Pfäffle und Regieassistenz Joana Krzossa
Probenfoto: © Oliver Vosshage