tk4

Vorschau

drei mann in einem boot

09.03. bis 13.05.2017

URAUFFÜHRUNG!

Komödie nach Jerome K. Jerome

Inszenierung: Jan Bodinus

mit Stefanie Feldmann, Jeannine Schulte, Andreas Elsholz,
Wolfgang Finck und Gideon Rapp 

Schon die Verfilmung mit Heinz Erhardt, Hans-Joachim Kulenkampff und Walter Giller in den 1960er Jahren begeisterte deutschlandweit die Komödienfans, die sich nun endlich auch auf die moderne Version der Bühnenadaption dieser Bootsfahrt der besonderen Art freuen dürfen.

Was machen die beiden Kerle Joe und Harry in einem Hausboot auf der Themse? Ganz einfach, einen Männer-Törn, fernab von Beziehungsproblemen, Alltagsstress und Frauenpower.

Das alleine klingt schon komödiantisch, doch so richtig turbulent wird es erst, als plötzlich unangemeldet die beiden Frauen Lilly und Helen auftauchen.

Als sich dann noch ein blinder Passagier aufs Boot schleicht, ist das Chaos perfekt. So wird aus dem reinen "Männer-Törn", ein "gemischtes Doppel", bei dem einer zu viel in der Kajüte ist.

Zwischen Seekrankheit und Sonnenbrand entwickelt sich ein stürmisches Verwirrspiel bei dem sich das Publikum fragt: Wer funkt zuerst SOS oder heißt es zum Schluss gar "Mann über Bord"?

Vielleicht ist ja auch alles klar auf der Andrea Doria.

In jedem Fall weiß der Zuschauer nach dieser turbulenten Bootsfahrt genau wo sein Zwerchfell sitzt. Ahoi und Leinen los!

  motiv 3mann web

 

 

 

 

Probenbeginn 3mann web
Stefanie Feldmann, Jeannine Schulte, Gideon Rapp, Anne Gerhardt, Mirja Schröder, Jan Bodinus, Christopher von Berlepsch, Andreas Elsholz, Valerie Sophie Körfer

machos auf eis

18.05. bis 08.07.2017

Hannoversche Erstaufführung!

Komödie von Christian Kühn

Inszenierung: Oliver Geilhardt

mit Tamara Buchholz, Joachim Kwasny, Lennart Fabian Müller, 
Armin Riahi und Sebastian Teichner

In einer Sommernacht sitzen vier Männer im Kühllager eines Restaurants fest. Die gute Nachricht: Die Kühlung funktioniert schon seit Monaten nicht. Die schlechte Nachricht: Die Klinke ist von innen abgebrochen, null Handyempfang, und das Restaurant ist ab morgen geschlossen.

So hatte sich Adrian seine Hochzeitsnacht sicher nicht vorgestellt. Erst seit wenigen Stunden im Hafen der Ehe, gab es schon den ersten Streit mit der frisch Angetrauten. Und nun muss er auch noch feststellen, dass er von der noch vor kurzem im Restaurant feiernden Hochzeitsgesellschaft einfach vergessen wurde: Sie sind ohne ihn heimgetorkelt.

Mit ihm im Boot bzw. im Lager zwischen sauren Gurken und Dosenwürstchen sitzen der ab morgen arbeitslose Restaurantkoch Sven, Alleinunterhalter DJ Sandro und Frauenheld Oliver.

Die Männer glauben noch, die Nacht hätte ihren Tiefpunkt erreicht, als DJ Sandro seine Karaoke-Maschine anwirft, da springt plötzlich die Kühlung an und es wird kalt, sehr kalt!

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

Der Mustergatte

SOMMERSPECIAL
vom 01.08. bis 02.09.2017

 

Wiederaufnahme aufgrund der großen Nachfrage! Nur 38 Vorstellungen


Komödie von Avery Hopwood
Neu übersetzt und bearbeitet von Angela Burmeister

Inszenierung: Jan Bodinus

mit Liane Siems, Arlette Stanschus, Sebastian Teichner,
Oliver Walser und Marc Zabinski
 

Eigentlich hat die gutmütige Mary das große Los gezogen:

Sie führt in New York ein angenehmes Leben und hat einen liebenden und fürsorglichen Ehemann, der ihr jeden Wunsch von den Augen abliest und andere Frauen nicht einmal anschaut.

Doch genau darin liegt ihr Problem. Sie langweilt sich zu Tode und möchte die Scheidung – nicht, weil ihr Ehemann sie betrügt, sondern weil er sie nicht betrügt! Billy, der gutmütige und prinzipientreue Banker, versteht die Welt nicht mehr. Da ist guter Rat teuer.

Sein bester Freund Jack gibt ihm einen „klugen" Ratschlag, um ihn wieder auf den „rechten" Weg zu bringen und Mary zurück zu gewinnen.

Kurze Zeit später sitzt der schüchterne und überkorrekte Mustergatte mit der Ehefrau seines Freundes da, und was als Mauerblümchen-Treff begann, entwickelt sich zu einem furiosen Abend, an dem beide hoffen, in „kompromittierender" Pose von ihren jeweiligen Ehepartnern vorgefunden zu werden...

Eine spritzige Ehe-Komödie mit herrlichen Dialogen und Happy End!
(Ein echter Klassiker des amerikanischen Boulevardtheaters!)

 

Änderungen vorbehalten!

1111 NT Mustergatte 0958