Larissa Heimbach

Larissa Heimbach wurde 1990 in Landshut geboren.

Nach dem Abitur schloss sie 2014 ihre Musicalausbildung in Hamburg ab und nahm dann privaten Schauspielunterricht bei Ina Holst sowie Gesangsunterricht bei Christian Schleicher und Markus Hanse.

Zu den Engagements an zahlreichen Theatern zählen unter anderen das „COMEBACK – DAS KARL MARX MUSICAL“ 2015 in Hamburg und 2016 in Berlin und das Musical „HISTORICUS“ in den Hamburger Kammerspielen von 2017-2018. Bis 2022 war sie dann im Ensemble des Theater Lichtermeer und wirkte dort in diversen Produktionen mit, wie z.B. in „ Peter Pan“, „Jim Knopf“, „Jan und Henry“ und „DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS“.

2023 spielte Sie eine Hauptrolle in der Komödie „SCHWIEGERALARM“ auf dem Theaterschiff Lübeck und 2024 ging es in Braunschweig an der Komödie am Altstadtmarkt mit „ABER BITTE MIT SCHLAGER“ auf der Bühne weiter.


Engagements im NT

SchauspielerCamping Forever (2024/25)